Herzlich Willkommen bei unseren Bundesstützpunkten in Baden-Württemberg

Mit dem Bundesstützpunkt Stuttgart (Halle weiblich und Beach) und Bundesstützpunkt Friedrichshafen (Halle männlich) gibt es in Baden-Württemberg gleich zwei Stützpunkte des DVV.

Die Stützpunkte des Deutschen Volleyball-Verbandes sind die Ausbildungszentren für Volleyball und Beach-Volleyball. Für überregional herausragende Volleyball/Beach-Volleyball-Talente aus dem ganzen Bundesgebiet sind die Nachwuchs-Bundesstützpunkte eine Einrichtung, die für die Spieler und deren Eltern mit hoher Sozial- und Fachkompetenz in allen Säulen ihrer Ausbildungsphilosophie einen äußerst verlässlichen Partner darstellen.

Der Deutsche Volleyball-Verband fördert über seine Nachwuchs-Bundesstützpunkte Spielerinnen und Spieler in ihren individuellen Profilen und führt sie an die Nationalmannschaften und den Profibereich sowohl im Hallen-Volleyball als auch im Beach-Volleyball heran. Zahlreiche aktuelle Nationalspielerinnen und -spieler waren einst an Bundesstützpunkten und haben dort das "Rüstzeug" für eine erfolgreiche Profi-Karriere erhalten.

25.01.2021   •     BSP Friedrichshafen

Gute Leistung wird nicht belohnt

YoungStars bieten Tabellenführer Paroli

13.01.2021   •     BSP Friedrichshafen

YoungStars pausieren eine Woche länger

Zuspieler Milan Kvrzic spielt derweil in der Bundesliga

 

16.12.2020   •     BSP Friedrichshafen

YoungStars legen eine Pause ein

Volleyball Bundesliga (VBL) schickt die 2. Liga in den Lockdown

11.12.2020   •     BaWü männlich 0304

Philipp Sigmund wird neuer Landestrainer in Baden-Württember…

Der 27-jährige Philipp Sigmund wird ab dem 15.01.2021 das Amt des Landestrainers männlich in Baden-Württemberg übernehmen.  Der in Eberbach geborene …
07.12.2020   •     BSP Friedrichshafen

Wir suchen die Helden des Ehrenamts

Der Volleyball-Landesverband Württemberg sucht ab dem 05.12.2020 seine Helden des Ehrenamts im Volleyball. Denn ohne ehrenamtliches Engagement wäre Vo…
30.11.2020   •     BSP Friedrichshafen

YoungStars holen bei Heimpremiere einen Punkt

Berg und Talfahrt gegen TV Bliesen und TV Grafing endet mit zwei Niederlagen

30.11.2020   •     BaWü männlich 0304

„Ich kann mir nichts Besseres vorstellen“

Michael Mallick beendet nach über 40 Jahren seine Trainertätigkeit

25.11.2020   •     BSP Stuttgart Halle

BSP Stuttgart goes Bundesliga

Das Beste aus den schwierigen Bedingungen zu machen – so lautet das Motto des BSP Stuttgart in Pandemiezeiten. Und die Zwischenbilanz kann sich sehen …